Neben den normalen Laborwerten können auch weitere Blutparameter bestimmt werden. Je nach Fragestellung – wie z.B. Müdigkeit, verlangsamter Stoffwechsel, Infektanfälligkeit – hilft der das Darlegen bestimmter Mikronährstoffe vorhandene Mängel aufzudecken. Diese können Ursachen für die Beschwerden sein. Die Kosten für notwendige Spezialwerte sind meist selbst zu bezahlen. Nach einer ausführlichen Anamnese (Erhebung von Beschwerden, Besonderheiten und Essgewohnheiten) kann die Analyse meist auf einige interessierende Parameter und damit überschaubare Kosten eingeschränkt werden.
Ablauf:

  • Kostenloses Informationsgespräch über die Vollblutanalyse und zu erwartende Kosten
  • Termin 1: Anamnese (ca. 50 Minuten) und Auswahl interessierender Blutwerte
  • Termin 2: Blutabnahme
  • Termin 3: Ergebnisbesprechung