Dr. Silke Leidl

Urologie, Andrologie

02732 85 300 33
leidl@inszentrum.com

Ordinationszeiten

telefonische Terminvereinbarung

Krankenkassen

WAHLARZT

UROLOGIE BETRIFFT JEDEN Vielen ist der Urologe nur als "Männerarzt" bekannt. Vor allem in Zusammenhang mit Prostataerkrankungen, Vorsorgeuntersuchungen und Behandlungen von Potenzstörungen. Neben den urologischen Krankheiten des Mannes gilt meine Aufmerksamkeit aber auch der Urologie der Frau: Blasenschwäche, unwillkürlicher Harnverlust und Harnwegsinfekte sind oftmals weibliche Beschwerden. Ich möchte hiermit alle betroffenen Frauen ermutigen, mit diesen Problemen frühzeitig einen Urologen aufzusuchen. Der dirtte Schwerpunkt meiner Tätigkeit als Urologin ist das Gebiet der Kinderurologie: Vorhautverengungen und Hodenhochstand bei Buben werden hier am häufigsten behandelt. IM ZENTRUM STEHT IMMER DER PATIENT Urologie umfasst oftmals sehr intime Fragestellungen. Ich lege daher besonderen Wert auf eine ruhige Gesprächsatmosphäre, individuelle Diagnostik und Therapien, die gemeisam mit der Patientin oder dem Patienten ausführlich besprochen werden. Die unmittelbare Nähe zu anderen Fachärzten und Therapeuten "im zentrum" (Chirurgie, Gynäkologie und Physiotherapie) ermöglicht eine professionelle Zsuammenarbeit bei der Heilung von Krankheiten. Das garantiert Ihnen die bestmögliche Behandlung!
ausführliches Gespräch Harnuntersuchung | Comburtest | Mikroskopie Ultraschalluntersuchung | Niere | Blase | Prostata | Hoden Blutabnahme | PSA-Test | Nierenfunktionswerte Tastuntersuchung der Prostata
Ultraschalluntersuchung zur frühzeitigen Erkennung urologischer Krebserkrankungen Niere | Hoden Vorsorge Prostatakrebs PSA-Test rektale Untersuchung weiterführende Diagnostik | PCA3-Test | Prostatabiopsie im LK Krems Diagnostik Blasenkrebs Harnuntersuchung | Zytologie Blasenspiegelung
kleinere Eingriffe in der Ordination endourologische Eingriffe | offenchirurgische Eingriffe | Tumoroperationen im LK Krems Vasektomie
Kontrolluntersuchungen nach urologischen Tumorerkrankungen Ultraschall Organisation weiterführender Untersuchungen | Röntgendiagnostik Labor | Tumormarker Blasenspiegelung Harnzytologie
Abklärung männlicher Hormonstörungen Testosteronersatztherapie Basisdiagnostik bei unerfülltem Kinderwunsch | Spermiogramm Diagnostik und Therapie erektile Disfunktion | Impotenz Therapie bei vorzeitigem Samenerguss | ejaculatio praecox
Dauerhafte Samenleiterdurchtrennung bei abgeschlossener Familienplanung
Basisabklärung bei unwillkürlichem Harnverlust weiterführende Abklärung | Urodynamik im LK Krems operative Therapie im LK Krems
Diagnostik und Therapie bei Hodenhochstand | Vorhautverengung Basisdiagnostik bei Verdacht auf Störung der hormonellen Entwicklung Basisdiagnostik bei kindlichen Harnwegsinfektionen Organisation der weiteren Abklärung an einer kinderurologischen Fachabteilung
Fachärztin für Urologie und Andrologie Oberärztin an der urologischen Abteilung LK Krems Ärztin für Allgemeinmedizin   Mitgliedschaften Österreichische Gesellschaft für Urologie European Association of Urologie Arbeitskreis für Andrologie
VieghoferMartina_AM Martina Vieghofer Ordinationsassistentin Denise Grammel Rezeptionistin NotnaglKatharina_AM Katharina Nothnagl Rezeptionistin